Cookie Informationen

Wir verwenden Cookies zu statistischen Zwecken und Erfassung von Verkehrsdaten. Wir benutzen diese Informationen zur Verbesserung unserer Website. In dem Sie auf „Weiter“ klicken, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Mehr lesen

 

Warenkorb zeigen
0
0,00 EUR
Suchen...
 
Produkte

Corten-Stahlkanten für Beete

  • Lieferung 2-5 Arbeitstage
  •  5mm corten jernkanter
  • Pris ekskl. moms
  • Materiale tykkelse
  • Dimension
  • M2/Længde
  • Ekstra
  • Leverandørinformation
    •  EUR inkl. MwStstück
    Anzahl
    Kaufen
    • Beschreibung
    • Information
    • Manualer / Download

    Corten-Stahlkanten für Beete


    Exklusive Eisenkanten für Gartenbeete.

    Gibt eine schöne, scharfe Kante zwischen z.B. Beet und Rasen.

    Rostet schnell zu einer Farbe, die schön in den Garten passt.

    Wird auf Ihr Längenmaß zugeschnitten.

    Kann mit einem Winkelschleifer zugeschnitten werden.

    Hergestellt in Dänemark.

    5mm dicke Corten Eisenkanten. Corten-Stahl ist härter als gewöhnlicher Stahl und rostet zu einer schönen, einheitlichen rötlichen Farbe. Der Vorteil von Corten-Stahl im Gegensatz zu gewöhnlichem Eisen ist, dass Corten-Stahl nur an der Oberfläche rostet, wohingegen gewöhnliches Eisen auch in der Tiefe rostet. Dies gewährt eine lange Haltbarkeit des Corten-Stahls.

    Eine Höhe von120mm ist optimal, wenn die Kante nur als Rasenkante gerade über dem Bodenniveau dienen soll. Wenn Sie höhere Kanten wünschen, dann wählen Sie bitte 150mm oder 200mm.

    Der Gartenarchitekt wählt diese Stahlkanten als Abgrenzung. Eisenkanten bieten eine schöne und effektive Abgrenzung zwischen Rasen und Beet oder zwischen Kies und Beet.

    Eisenkanten für Beete können mit einem Winkelschleifer leicht geschnitten werden.

    Montage:

    Binden Sie eine Schnur und stechen Sie mit einem Spaten an der Schnur entlang, um einen geraden Rand zu markieren. Platzieren Sie die Stahlkanten am Rand. Schlagen Sie die Stahlkanten ggf. mit einem Gummihammer ein, um die Kanten nicht zu beschädigen.

    Vergewissern Sie sich, dass die Stahlkanten so weit eingesetzt sind, dass Sie mit dem Rasenmäher darüber fahren können, ohne dass die Klingen in den Rand schlagen.